Programmarchiv - bisherige Vorstellungen

Samstag, 1. Juni - 20.00 Uhr

Berner Chansonnier

Oli KehrliOli Kehrlis Lieder wollen genau gehört werden. Sie beleuchten alltägliche Details und hinterfragen die ach so gut funktionierende Gesellschaft. Neben dem Singen über seine grossen Lieben – die Frauen und YB – interpretiert Oli Kehrli gerade in seinen neueren Liedern den Beobachter ausgesuchter Szenen und Charaktere. Etwa in der kleinen Geschichte vom hilfreichen Jungpolitiker, dessen Bild ganz rechts in der Wahlbroschüre zu finden ist. Oli Kehrli hat sich einen Namen als Chansonnier mit viel Gespür für sein Publikum und einem brillanten Umgang mit der berndeutschen Sprache gemacht. Auf der CD «Am Chnoche gnage» findet sein Kritiker und Mentor Jacob Stückelberger grosse schöne Worte für Kehrli: «Es isch ä grosse schöne Abe gsy, wo mi mit eme grosse schöne Gfüehl laht la yschlafe, wil sone grosse schöne Maa eso grossi schöni Lieder gsunge hett...»

 

 

Die Veranstaltung ist abgesagt!

suchen