Programmarchiv - bisherige Vorstellungen

Samstag, 20. April - 20.00 Uhr

instant composing music

Laurent Charles_Rolf_Meyer_Chhristian_NeffImprovisieren kann man nur gegen Erwartungen. Also gegen Gewohnheiten und Vorgaben. Die instant composing music des Saxofonisten Rolf Meyer, des Violinist Christian Neff und des Kontrabassisten Laurent Charles legt sich mit den scheinbar unumstösslichen Regeln der Musik an. Da ein Instrument schier unerschöpfliche klangliche Möglichkeiten hat, ist improvisieren eigentlich ganz leicht. Laurent Charles muss nur «unmittelbar und unverwechselbar sich selbst spielen, etwas Eigenes machen, das Wirklichkeitserleben erfahren».

16 Euro / 20 Franken / 12 Euro / 15 Franken (Studis, AHV, IV)

 

Billette hier reservieren oder an der Abendkasse

Für Informationen am Vorstellungstag benutzen Sie bitte die Telefonnummer +41 79 228 20 03. 
(Diese Nummer ist ausschliesslich an Vorstellungstagen bedient!)

suchen