Archives

SEGANTINI QUARTETT

Samstag, 19. Januar 2019 – 20.00 Uhr

Konzert

05 segantiniquartett

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Segantini Quartett bringt Kammermusik in die Fabrikhalle. Antonio Pellegrini (1. Geige), Marianne Aeschbacher (2. Geige), Fabio Marano (Bratsche) und Tobias Moster (Violoncello) spielen W.A. Mozart: «Eine kleine Nachtmusik» (KV 525), Igor Strawinsky: «3 Stücke für Streichquartett» und Franz Schubert: «Der Tod und das Mädchen» (D 810). Das perfekt abgestimmte Miteinander der vier Musiker sorgt vom ersten Pianissimo bis zum letzten Fortissimo für Gänsehaut und grosse Emotionen.

 

30 Euro/Franken / 25 Euro/Franken (reduziert)*

 

Zur Künstler-Website 

 

Hier reservieren oder an der Abendkasse / Informationen ausschliesslich am Vorstellungstag: +41 79 228 20 03.

Zum Theater-Fahrdienst

 

* Die Preise in Euro können entsprechend dem Wechselkurs leicht variieren. Die genauen Preise werden an der Abendkasse angegeben.

 

 

suchen